Seminare

Ergänzende Ausbildungsangebote

im Therapiezentrum für Rücken und Gelenke zu Therapien,
die gut mit Dorn und DorSana® zu kombinieren sind:

  • Sabine Harbauer, Heilpraktikerin – Thailändische Fußmassage – 2 Tage
  • Heidi Czech, Heilpraktikerin – Homöopathie meets Dorn – 2 Tage
  • Bernhard Müller – Jin Shin Jyutsu – 2 Tage

Die Seminartermine zu den ergänzenden Ausbildungsangeboten durch
weitere Kolleg*innen können bei uns erfragt werden. Ehemalige
Seminarteilnehmer*innen, die in unserem Mailverteiler gelistet sind,
erhalten die Informationen zu den Seminarterminen per Mail.

Seminar nach Dorn und Breuß (Basis)

Inhalte
Kontrolle und Korrektur:

  • der Beingelenke
  • der Becken- und Ileo-Sacral-Gelenke
  • der Wirbel (LWS, BWS und HWS)
  • des Schultergürtels
  • der Fingergelenke
  • der Kiefergelenke

Bandscheibenmassage nach Rudolf Breuß
Selbsthilfeübungen für den Patienten

Zugangsvoraussetzungen
Vorkenntnisse in Anatomie/Physiologie sind nicht dringend erforderlich

Gebühren
232,– € (incl.: Kursbestätigung, Getränke)

Termine
Das Seminar findet jeweils am Wochenende statt.
Samstag von 9:00 bis 18:00 Uhr, Sonntag von 9:00 bis 14:00 Uhr
Bitte bequeme Kleidung, festes Schuhwerk und Decke mitbringen.
Termine bitte erfragen

Hinweis
Fachliteratur vor Ort erhältlich „Dorn und DorSana®“

 

DorSana®

Inhalte
Tipps und Techniken über die Dornmethode hinaus. Manuelle und osteopathische Behandlungselemente, Aktivierung von Reflexpunkten, Optimierung der Körperstatitk

Zugangsvoraussetzungen
Dornanwender oder praktische Erfahrungen mit anderen manuellen Methoden

Gebühren
262,– € (incl.: Kursbestätigung, Getränke)

Termine
Samstag von 9:00 bis 18:00 Uhr, Sonntag von 9:00 bis 14:00 Uhr
Termine bitte erfragen

Hinweis
Fachliteratur vor Ort erhältlich „Dorn und DorSana®“

Atlasbehandlung nach DorSana®

Inhalte
Testung und Korrektur des 1. Halswirbels inkl. Bearbeitung der beteiligten Muskulatur

Zugangsvoraussetzungen
Dornanwender oder praktische Erfahrungen mit anderen manuellen Methoden

Gebühren
151,– € (incl.: Kursbestätigung u. Getränke)

Termin
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr
Termine bitte erfragen

Hinweis
Fachliteratur vor Ort erhältlich „DorSana® von Atlas bis Hallux“

 

Sacrumbehandlung nach DorSana®

Inhalte
Vertiefung des Seminars DorSana® mit Schwerpunkt auf die Behandlung des „Os sacrum“.

Zugangsvoraussetzungen
Dornanwender oder praktische Erfahrungen mit anderen manuellen Methoden

Gebühren
151,– € (incl.: Kursbestätigung, Getränke)

Termin
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr
Termine bitte erfragen

Hinweis
Fachliteratur vor Ort erhältlich „DorSana® von Atlas bis Hallux“

 

Faszienbehandlung nach DorSana®

Ausbildung zur Faszienbehandlung
Mit dem Seminar zu den Faszienketten ergänzen wir unser Ausbildungsangebot um die optimale Körperhaltung zu erreichen.

Inhalte
Manuelle Therapie der Faszienketten einschließlich der Anwendung von Hilfsmitteln. Stimulierung der Reflexbögen, Aktivierung und Aufbau des Bindegewebes, sowie Selbsthilfeübungen nach DorSana®.

Zugangsvoraussetzungen
Dornanwender oder praktische Erfahrungen mit anderen manuellen Methoden

Gebühren
187,– € (incl.: Script, Hilfsmittel, Kursbestätigung, Getränke)

Termine
Samstag von 9:00 bis 18:00 Uhr, Sonntag von 9:00 bis 14:00 Uhr
Termine bitte erfragen

Hallux valgus Behandlung nach DorSana®

Inhalte
Vertiefung des Seminars DorSana® mit Schwerpunkt auf die Behandlung des „Hallux valgus“.

Zugangsvoraussetzungen
Dornanwender oder praktische Erfahrungen mit anderen manuellen Methoden

Gebühren
262,– € (incl.: Kursbestätigung, Getränke)

Termin
Samstag von 9:00 bis 18:00 Uhr, Sonntag von 9:00 bis 14:00 Uhr
Termine bitte erfragen

Hinweis
Fachliteratur vor Ort erhältlich „DorSana® von Atlas bis Hallux“

Prüfung und Zertifizierung nach
Dorn und Breuß

Das Zertifikat ist ein sichtbarer Qualitätsnachweis in Bezug auf die Dorntherapie. Sie können damit in die Therapeutenliste Dornfinder aufgenommen werden.

Zugangsvoraussetzungen
Basiskurs, Behandlungserfahrung, zweimalige Assistenz bei Dorn-Basis-Seminar

Ablauf
Sie bringen ihren Patienten zu der Prüfung mit und behandeln ihn im Beisein einer erfahrenen Dorntherapeutin.

Gebühren
110.- €

Termine
Den Prüfungstermin bitte mit Mitarbeitern des Therapiezentrums vereinbaren

Pathophysiognomie Workshop

Inhalte
Mit der Antlitzdiagnostik nach Huter und Schüssler können Organe bzw. deren Funktion interpretiert werden. Schwächen und Mängel können so frühzeitig erkannt und ausgeglichen werden.

Zugangsvoraussetzungen Keine

Gebühren
je nach Zeitaufwand

Termin
Samstags am Vor- oder Nachmittag

Hinweis
Bitte einen Handspiegel mitbringen

Bankverbindung für die Seminare

Kontoinhaber: Doris Böhm
BIC: GENODEF1EK1
IBAN: DE60520604100100012327